Samstag, 25.05.24  
 Login:         Passwort vergessen?
das-holzportal.com als Startseite setzen Als Favorit setzen - Netscape/Mozilla-Benutzer drücken bitte Alt-D das-holzportal.com empfehlen
 Kategorien
Sie sind hier: Newsanzeiger > Technik/Werkzeuge/Maschinen
Werbung
Branchenbuch
Marktplatz
eCommerce
Anzeigenmarkt
Maschinenbörse
Geschäftliches
Stellenmarkt
Lehrstellenbörse
Terminkalender
Newsanzeiger
'dhp'-TV
Downloads
Service
Partner
Dialog
Forum
'dhp' empfehlen
Anmeldung
Kunde
Newsletter
'dhp'-Award
PR / Marketing
Werbung in 'dhp'
Kooperation
'dhp'-Leistungen
'dhp'-Intern
'dhp' allgemein
Pressespiegel
Kontakt
Hilfe
Impressum
AGBs
Navigation
Sitemap

 

MAFELL: Mit einem neuen Führungssystem weiter auf der Erfolgsschiene


Führungssystem NEU

Als Hersteller von Premium-Maschinen für das Holzhandwerk überzeugt MAFELL auch immer wieder mit ebenso innovativen wie hochfunktionalen Zubehörlösungen. Jetzt zum Beispiel mit dem neuen Führungsschienensystem für MAFELL-Handkreissägen, das im Frühjahr 2006 auf den Markt kommt.

Das MAFELL-Schienensystem, bei dem mehrere Grundschienen in verschiedenen Längen mit Adapterelementen zur gewünschten Gesamtschienenlänge zusammengesetzt werden können, besticht trotz des modularen Aufbaus durch eine extrem hohe Steifigkeit. Die Längen der einzelnen Schienenelemente wurden aus Erfahrungswerten und anwendungstechnischer Sicht heraus definiert, sie sind in 80/110/160/210/310 und Sonderlängen bis max. 600 cm erhältlich.
Das neue, hochfunktionale Führungsschienensystem löst die bisherige FS Reihe FS 140 / FS 300 ab und bringt wesentliche konstruktive Verbesserungen mit: jeweils zwei Grundschienen können mit nur einem Adapterelement schnell und einfach verbunden werden. Beim Verbinden richten sich die Schienen von selbst exakt aus. Die neuartigen Haftstränge an der Unterseite der Schienen erfordern beim Auswechseln kein mühsames Kleben mehr, ebenso wie der neue Ausreißschutz, der perfekt funktioniert. Der Druck auf das Führungsprofil wird beim Verbinden der Schienen via Exzenter an der Kante der Aufnahmenut erzeugt- und nicht wie bei anderen Systemen mit Schrauben. Dadurch ergibt sich insgesamt eine ausgesprochen hohe Stabilität der verbundenen Schienenelemente, das System selbst weist zudem hervorragende Gleiteigenschaften auf.
"Die wichtigsten Anforderungen an unser neues System waren eine optimale Verbindungsform zu finden und einen Ausreißschutz zu entwickeln, der perfekt funktioniert", so Ralf Kohler, Marketing-Manager der MAFELL AG. "Darüber hinaus standen, wie bei MAFELL üblich, eine hohe Bedienerfreundlichkeit und optimale Funktionalität im Fokus". Mit dem neuen Führungssystem demonstriert die MAFELL AG wieder einmal ihre hohe Innovationskraft im Detail und unterstreicht ihre hohen Ansprüche in punkto Qualität und Praxistauglichkeit im harten Profialltag.
Gezeigt wird das neue Führungsschienensystem auf den Messen: HolzHandwerk, Nürnberg, 22.-25.03. Halle 12.0, Stand 12.0-2241. Dtsch. Ausbaumesse, Nürnberg, 27.-29.04., Halle 3, Stand 3-217.
Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten

Datum: 07.02.2006
MAFELL AG
Autor: MAFELL AG
Ansprechpartner: Herr Karl Kaufmann
Straße: Beffendorfer Straße 4
Ort: D-78727 Oberndorf
Telefon: +49 (0)7423/812-132
Fax: +49 (0)7423/812-218
E-Mail karl.kaufmann@mafell.de
Internet: www.mafell.de

Fragen/Meinung/Nachricht an den Autor:

Titel: Frau Herr
Name:
Firma:
E-Mail:
Telefon:
Nachricht:
 


zurück   zum Seitenanfang   drucken   Diese News weiterempfehlen
 
 
 
 
© 2000-2007 das-holzportal.com | info@das-holzportal.com | Alle Rechte vorbehalten.